Mineralölwerk GmbH
Lubricants made in Germany - since 1884
Kategorie-Auto Kategorie-Transporter Kategorie-LKW Kategorie-Landwirtschaft Kategorie-Baumaschinen
Bitte Daten eingeben
Finke Oilfinder
Oilfinder

AVIATICON Finkol SK 100

Bild - Fehlt leider noch
Synthetisches Verdichteröl nach DIN 51506 (VDL)

AVIATICON Finkol SK 100 ist ein vollsynthetisches Verdichteröl auf Diesterbasis für Luftverdichter und Kolbenverdichter.
Der Einsatz von AVIATICON Finkol SK 100 kann zu größeren Sauberkeiten der Verdichter, weniger Ablagerungen und verlängerten Ölwechselintervallen führen. Seine ausgezeichnete thermische- und Oxidationsbeständigkeit führen zu geringerer Schlamm- und Ablagerungsbildung.

AVIATICON Finkol SK 100 bietet hervorragenden Schutz vor Verschleiß und Korrosion.

AVIATICON Finkol SK 100 wird zur Schmierung von schwer belasteten Kolbenverdichtern eingesetzt und für mehrstufige Verdichter empfohlen. Von einer Verwendung in Atemluftverdichtern ist abzusehen. AVIATICON Finkol SK 100 ist besonders wirksam bei kontinuierlichem Hochtemperaturbetrieb mit Temperaturen von bis zu 200 °C auf der Druckseite. Es ist ausserdem für Kolben- und Drehkolbenverdichter geeignet.

AVIATICON Finkol SK 100 wird für Anlagen empfohlen, die eine hohe Ölzersetzung, geringe Ventilleistung oder Bildung von Ablagerungen gezeigt haben. Das Produkt ist mit allen in Kompressoren verwendeten Metallen sowie mit Schmiermitteln auf Mineralölbasis kompatibel. Allerdings mindert die Beimischung ihre Leistungsfähigkeit. AVIATICON Finkol SK 100 ist mit Dichtungen aus fluoriertem Kohlenwasserstoff, Silikon, Fluorsilikon, Polysulfiden, Viton, Teflon und Werkstoffen aus Hochnitril-Buna N NBR (über 36 % Acrylonitril) kompatibel. Zu den nicht empfohlenen Werkstoffen gehören Niedrignitril Buna N NBR (unter 28 % Acrylonitril), Natur- und Butylkautschuk, Neopren, Polyacrylat, Styren/Dutadien und chlorsulfoniertem Polyethylen.

Ölfeste Farben werden durch AVIATICON Finkol SK 100 nicht beeinträchtigt, aber Lacke, Firnisse, PVC- und Acrylfarben werden nicht empfohlen.

Die folgenden Arten von Verdichteranwendungen haben ausgezeichnete Ergebnisse mit diesem Ölen gezeigt:

  • Alle Arten von Luftverdichtern, aber besonders empfohlen für Kolbenverdichter
  • Anlagen, die unter schweren Bedingungen betrieben werden
  • Mehrstufenverdichter, die in der Vergangenzeit übermäßige Zersetzung von Öl auf Mineralölbasis gezeigt haben
  • Sie können für die Schmierung der Zylinder und des Kurbelgehäuses verwendet werden
  • Verdichtersysteme mit kritischen Getrieben und Lagern
  • Stationär und mobil eingesetzte Verdichter

Eigenschaften

  • ausgezeichneter Korrosionsschutz
  • geeignet für lange Ölwechselzeiten
  • gute Oxidationsbeständigkeit
  • gutes Demulgierverhalten
  • hervorragender Verschleißschutz
  • hohes Lastaufnahmevermögen in allen Leistungsbereichen
  • niedrige Aschebildung
  • sehr gute thermische Stabilität

Produkt Klassifikationen / Spezifikationen

Klassifikationen

  • DIN 51506, (Typ VCL-ausgelaufen); (VDL)
  • ISO 6743-3 (L-DVC)

Zertifizierungen

Sicherheitsdatenblatt

Hier können Sie sich zu dem Produkt, das entsprechende Sicherheitsdatenblatt herunterladen.

AVIATICON Finkol SK 100
Finke Mineralölwerk GmbH
Aviaticon
Synthetisches Verdichteröl nach DIN 51506 (VDL)