Lubricants made in Germany - since 1884
Mineralölwerk GmbH
Kategorie-Auto Kategorie-Transporter Kategorie-LKW Kategorie-Landwirtschaft Kategorie-Baumaschinen
Bitte Daten eingeben
Finke Oilfinder
Oilfinder

Problemlöser mit großem Wissen

Problemlöser mit großem Wissen
Dipl.-Ing. Wolfgang Fleischer wurde jetzt in der Hoyer-Niederlassung in Magdeburg nach fast 30 Jahren in der Unternehmensgruppe Hoyer in den Ruhestand verabschiedet. Dazu hatte sich dort eine beachtliche Zahl langjähriger Wegbegleiter eingefunden.
In der Familie von Wolfgang Fleischer spielten Schmierstoffe und die Tribologie schon immer eine große Rolle, denn sein Vater Prof. Dr.-Ing. habil. Gerd Fleischer widmete einen Großteil seines beruflichen Lebens der Konstruktions- und Tribotechnik und war einer der angesehensten Fachleute in der früheren DDR. Sein Sohn Wolfgang Fleischer, war anfangs in der Firma SKET in Magdeburg hauptverantwortlicher Mitarbeiter für Schmierungstechnik, einem Unternehmen mit 24.000 Mitarbeitern, bevor er 1990 zur Firma Finke Mineralölwerk und später in die Hoyer Unternehmensgruppe wechselte.

In ganz Sachsen-Anhalt wurden die Marke Aviaticon schnell zu einem Synonym für Qualitätsschmierstoffe auf höchsten Niveau, was zu einem erheblichen Anteil Wolfgang Fleischer zu verdanken ist, der mit seinem gewaltigen Wissen rund um den Schmierstoff viele Anwendungs-Problematiken lösen konnte.

Am vergangenen Freitag war für ihn ein bewegender Moment, denn der langjährige Kollege musste sich wieder einmal mit einem Einsatzwechsel auseinander setzen, der für ihn ein ganz besonderer Moment im Leben ist: der wohlverdiente Wechsel in den Ruhestand.

Dazu hatten sich viele Kollegen und die Geschäftsleitung vom Finke Mineralölwerk in Magdeburg getroffen, um im kleinen Kreise Danke zu sagen und in nostalgischen Erinnerungen der gemeinsamen Berufszeit zu schwelgen. Dabei durfte natürlich ein kleiner Snack nicht fehlen.

Problemlöser mit großem Wissen  Problemlöser mit großem Wissen  Problemlöser mit großem Wissen