Lubricants made in Germany - since 1884
Mineralölwerk GmbH
Kategorie-Auto Kategorie-Transporter Kategorie-LKW Kategorie-Landwirtschaft Kategorie-Baumaschinen
Bitte Daten eingeben
Finke Oilfinder
Oilfinder

Erfolg der Premiere soll ausgebaut werden

Erfolg der Premiere soll ausgebaut werden

Visselhövede hat eine Vielzahl leistungsstarker Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen. Aber wie kommen diese Firmen an die passenden Auszubildenden und wie finden die Bewerber den zu ihnen passenden Lehrbetrieb? Die erste Ausbildungsmesse in der Visselhöveder Oberschule bot eine gute Möglichkeit zur Kontaktaufnahme. Am 13. und 14. Februar soll es eine zweite Auflage geben. Interessierte Betriebe können sich am Mittwoch, 13. November, ab 19 Uhr in der Oberschule in der Lönsstraße über die Planungen zur zweiten Messe informieren. Zu den Organisatoren der Messe gehört von Anfang an auch die Unternehmengruppe Hoyer, die mit Vorträgen und einem großen Messestand vertreten ist.
Vertreter der Schule, der Stadt, des Präventionsrates, des Arbeitsamtes und großer Ausbildungsbetriebe der Stadt trafen sich jetzt, um die ersten Vorbereitungen für die nächste Ausbildungsmesse zu treffen. Das Ziel ist ganz klar, noch mehr als die 20 Firmen der ersten Messe dafür zu gewinnen, sich den Schülern der achten bis zehnten Klasse zu präsentieren. Wer also beim ersten Mal nicht dabei war, hat jetzt die Chance, sich dafür anzumelden. Damit alle Raum finden, soll auf die Schule auf der Loge ausgewichen werden, wo deutlich mehr Platz zur Verfügung steht.
Was hingegen bleiben soll, ist das Konzept: Am ersten Tag stellen sich die Firmen an individuell gestalteten Ständen vor und geben bei parallel laufenden Kurzvorträgen Einblicke in die unterschiedlichen Berufsbilder. Am zweiten Tag Können die jungen Leute die Betriebe, für die sie sich interessieren, in Augenschein nehmen und so vielleicht ihren künftigen Ausbildungsplatz kennenlernen.
Während der Informationsveranstaltung geben die Organisatoren gerne Auskunft über den Ablauf der Ausbildungsmesse und die Möglichkeiten, daran auf unterschiedlichste Weise teilzunehmen. Denn eines machen Schulleiter Ronny Wieland, Bürgermeister Ralf Goebel und Präventionsratsvorsitzender Gustav Stegmann betonen: „Jedes Unternehmen im Stadtgebiet kann an der Messe teilnehmen, auch wenn kleine Unternehmen lediglich am ersten Tag dabei sein möchten, vielleicht keinen Vortrag halten möchten und auch keine Betriebsbesichtigung ermöglichen können.“ Gerne können auch weitere Ideen vorgebracht werden, die in das Konzept eingearbeitet werden können.

Erfolg der Premiere soll ausgebaut werden
Erfolg der Premiere soll ausgebaut werden