Jochen Schmidt entdeckt Finke-Fässer in Binz auf Rügen
https://medien.hoyer-energie.de/news/599c496f87339599c496f87379.jpg
https://www.finke-oil.de/images/finke-logo.png
Nachricht - Am Wochenende Bekannte getroffen | Finke Mineralölwerk GmbH
Lubricants made in Germany - since 1884
Mineralölwerk GmbH
Kategorie-Auto Kategorie-Transporter Kategorie-LKW Kategorie-Landwirtschaft Kategorie-Baumaschinen
Bitte Daten eingeben
Finke Oilfinder
Oilfinder

Am Wochenende Bekannte getroffen

 
Da staunte Hoyer-Niederlassungsleiter Jochen Schmidt nicht schlecht, als er bei einem Wochenendtrip auf die Insel Rügen in Binz auf ein paar gute Bekannte traf: An der Strandpromenade leuchteten ihm orangene Finke-Fässer entgegen.
Die Fässer sind eigentlich für den Transport und die Aufbewahrung von Qualitätsschmierstoffen der Marke Aviaticon aus dem zur Unternehmensgruppe Hoyer gehörenden Finke Schmierstoffwerk gedacht. In Binz dienen die schicken Tonnen vor einem Fischrestaurant am Strand zur Dekoration und Beleuchtung. Mit einem Brenner versehen werden die Fässer zu ansehnlichen Gaslaternen, die den Weg zum Strand weisen und das Lokal am Weg in ein stimmungsvolles Licht tauchen.